Rezeptübersicht

Orange-Rum-Muffins

Zutaten

  • 100 g Bitterschokolade
  • 80 g weiche Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 4 Eier
  • 2 Orangen (Schale und Stückchen)
  • 120 ml Orangensaft
  • 6cl Feiner alter Asmussen Rum 40 Verschnitt
  • 100 g Haselnüsse, fein gemahlen
  • 50 g Butterkeks-Brösel
  • 150 g Schokoladenkuvertüre

Zubereitung

Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Schokolade schmelzen, Butter und Puderzucker mit dem Handmixer cremig rühren. Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Orangensaft und -schale nach und nach zur Butter-Zucker-Masse geben. Asmussen Rum 40% Verschnitt dazugeben und mit einem Schneebesen vermischen. Geschmolzene Schokolade, Haselnüsse und Keksbrösel abwechselnd in die Buttermasse einrühren. Am Schluss Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unterheben. Muffins ca. 25 Minuten backen und anschließend abkühlen lassen. Mit Schokoladenkuvertüre und Orangenstückchen verzieren.

PDF DOWNLOAD